Ayurvedamedizin - mehr als nur Wellness

Ayurveda - die Lehre vom gesunden, langen Leben

Fasziniert von einer Wissenschaft, die ihren Ursprung vor Jahrtausenden nahm und heute immer noch und immer wieder das Leben leichter macht, tauchte ich zunächst parallel zum Studium für meinen Lebensunterhalt (Dipl. Geografin) in den Ayurveda ein und sog auf, was sich in meiner Yogaschule alles an Ayurveda lernen lies. Nach über 20 Jahren Mitgliedschaft in einer spirituellen Gemeinschaft bin ich dort an Grenzen gestossen und orientierte mich im Ayurveda um. Heute lerne ich wieder weiter und täglich mehr ;-)

Dankbar dafür, dass der Ayurveda mir so viele Tipps und Hilfestellungen in meinem Leben bot, gebe ich mein Wissen und Erfahrungen in Seminaren und Behandlungen weiter. Da der Großteil der Schriften sich mit dem Erhalt der Gesundheit befasst, liegt auch in meiner Praxis der Schwerpunkt auf der Prävention.

 

Was können Sie tun, um Ihre Gesundheit zu erhalten oder wieder zu erlangen?

Dazu gehören ein gesunder Lebensstil, oder eine gesunde Lebensweise. Was das für Sie bedeutet und wie Sie das leicht umsetzen können, möchte ich gerne mit Ihnen herausfinden und Sie bei der Umsetzung Ihrer Vision von Gesundheit und Wohlergehen in Form von realistischen Schritten zu Ihren "Zwischenzielen" begleiten.

Hilfreich können hier die Kurz-Seminare sein, die ein oder zwei Tage umfassen.

 

Beratung

Ayurveda- Anamnese -

Gesundheits- und Ernährungsberatung mit Therapieplan

 

In einem ausführlichen Gespräch anhand des Anamnesebogens gehen wir Ihrem Ungleichgewicht auf den Grund und ermitteln für Sie leicht umsetzbare Ernährungs- und Verhaltensstipps sowie die entsprechenden Behandlungen dazu. Ayurveda kennt körperliche und psychische Beschwerden gleichermaßen. Im Westen leiden die meisten Patienten unter erhöhtem Vata. Ob das auch bei Ihnen der Fall ist und was das für Sie bedeutet,  arbeiten wir in der Anamnese heraus. Unterstützend hilft die Pulsdiagnose, die ich seit 2014 von Dr. Naram und Sascha Kriese erlernen darf.

Einige Behandlungen und Verhaltenstipps sind so einfach zu praktizieren, dass Sie diese selbst ausführen können. Manche werden in der Praxis von mir ausgeführt.

 

Behandlungen

Ayurveda Massagen

  • Abhyanga - Ganzkörpermassage
  • Kundalinimassage - intensive Rückenbehandlung
  • Mukhabhyanga - Gesichtsmassage, bei Bedarf mit Auflage / Maske
  • Padabhyanga - Fussmassage, bei Bedarf mit Fussschale

 

Ayurveda Spezialbehandlungen

(nur nach vorheriger Anamnese und darauf vorbereitenden Behandlungen):

  • Nasya - Nasenbehandlung mit reinigenden Ölen oder Kräuterghee
  • Karnabasti - Ohrenbehandlung mit nährendem Öl zum Ausgleich von Vata
  • Netrabasti - Augenbehandlung mit kühlendem Öl zum Ausgleich von Pitta
  • Katibasti - Rückenbehandlung mit nährendem Öl zur Stärkung der Wirbelsäule
  • Hrudbasti - Herzbehandlung mit nährendem Öl zur Stabilisierung des Herzens
  • Enemabasti - Behandlung des Darms mit Öl zum Ausgleich von Vata
  • Shirodhara - Stirnguss mit vorgewärmtem Öl zur Entspannung und Beruhigung
  • Pinda Sveda - Behandlung mit Kräuterstempeln, ohne Öl und mit Öl möglich

Bitte bringen Sie zu den Behandlungen bequeme Wäsche mit für "danach". Da die Kräuteröle färben können, sollten es bitte nicht Ihre "Lieblingsstücke" sein. Nach ein bis zwei Stunden können und sollten Sie zu Hause duschen und im Idealfall die Behandlung in Ruhe nachwirken lassen.

Heike Klamp Heilpraktikerin (HP)
Heike Klamp Heilpraktikerin (HP)

 

 


 

 

Praxis für Ayurvedamedizin und Yogatherapie

Steinkirchnerstr. 27

81475 München

 

Terminanfragen per E-Mail: 

bitte über das Anfrageformular

 

Praxistelefon mit AB:

Tel:   +49 (0)89 - 32499615

Mob: +49 (0)151 - 51910999

Bitte hinterlassen Sie Ihre Nachricht und ich rufe zurück. Oder senden Sie mir eine SMS mit Terminwunsch und Anliegen.

 

Telefonsprechzeiten 

Mo, Fr 8.00-9.00 Uhr und nach Vereinbarung